LANDTAGSFRAKTION
NIEDERSACHSEN
 
 

Tagesordnungspunkte der Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtags vom Donnerstag, den 23.08.2018

 

Plenarsaal des Niedersächsischen Landtags

 

Immacolata Glosemeyer, MdLImmacolata Glosemeyer, MdL

TOP 13a - Aktuelle Stunde der Fraktion der CDU

Thema: "Verbraucherschutzbericht - Sichere Lebensmittel sind Markenzeichen Niedersachsens" - Antrag der Fraktion der CDU

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der CDU 14 KB
Rede von Immacolata Glosemeyer, MdL 97 KB
 
Dr. Christos Pantazis, MdLDr. Christos Pantazis, MdL

TOP 13b - Aktuelle Stunde der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Thema: "Für ein modernes Einwandrungsgesetz: Arbeitsmarkt öffnen - Spurwechsel jetzt!" - Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 14 KB
Rede von Dr. Christos Pantazis, MdL 97 KB
 
Jörn Domeier, MdLJörn Domeier, MdL

TOP 13c - Aktuelle Stunde der FDP

Thema: "Wunschzettel statt "Masterplan Digitalisierung" - Ohne Nachbesserungen bleibt es ein "Desasterplan" - Antrag der Fraktion der FDP

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der FDP 14 KB
 
Karin Logemann, MdLKarin Logemann, MdL

TOP 16 - Erste Beratung

Thema: "100 Millionen Euro Soforthilfe für die niedersächsischen Landwirte" - Antrag der Fraktion der AfD

 

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der AfD 23 KB
Rede von Karin Logemann, MdL 97 KB
 
Uwe Schwarz, MdLUwe Schwarz, MdL

TOP 17 - Erste Beratung

Thema: "Hausärztliche Versorgung flächendeckend in Niedersachsen sicherstellen" - Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der CDU

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der CDU 17 KB
Rede von Uwe Schwarz, MdL 99 KB
 
Frank Henning, MdLFrank Henning, MdL

TOP 18 - Erste Beratung

Thema: "Küstenautobahn - Planung für A20 stoppen - jetzt!" - Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 33 KB
Rede von Frank Henning, MdL 99 KB
 
Thordies Hanisch, MdLThordies Hanisch, MdL

TOP 19 - Erste Beratung

Thema: "Regionale und direkte Vermarktung unterstützen und fördern" - Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der CDU

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der CDU 28 KB
Rede von Thordies Hanisch, MdL 103 KB
 
Christoph Bratmann, MdLChristoph Bratmann, MdL

TOP 20 + TOP 21 - Erste Beratungen

Themen:

20) "Sozialindikatorensystem für niedersächsische Schulen einführen" - Antrag der Fraktion der FDP

21) "Schulen mit schwierigen Rahmenbedingungen stärker unterstützen - Ressourcen bedarfsgerechter zuteilen" - Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der FDP 23 KB
Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 18 KB
Rede von Christoph Bratmann, MdL 100 KB
 
Dr. Dörte Liebetruth, MdLDr. Dörte Liebetruth, MdL

TOP 22 - Erste Beratung

Thema: "Europa - Chancen für alle! Europäische Austauschprogramme für die gesamte junge Generation zugänglich machen - Niedersachsen in Europa weiter stärken" - Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der CDU

 

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der CDU 32 KB
Rede von Dr. Dörte Liebetruth, MdL 100 KB
 

 

2 Klicks für mehr Datenschutz!

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Diskutieren Sie mit

Name *

E-Mail *

Ihr Kommentar * Netiquette
 
Wenn Sie dieses Feld sehen, lassen Sie es bitte frei.

* Pflichtfelder

Spamschutz

Eingabe fehlerhaft!
Oben aufgeführte Begriffe eingebenAngegebene Begriffe eingeben

Netiquette

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.