Zukunftsforum Einladung Deckblatt Final
Img 0069

Fraktionsklausur in Cuxhaven

27.-28. April 2015

Modder: Niedersachsen zukunftsfest aufstellen – SPD-Fraktion bereitet 2. Hälfte der Legislatur vor.

 

Details

 
Gruppenfoto Zukunftstag Homepage
Bildung Zukunft Niedersachsen
Die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag
1 2 3 4 5
 
 

Bildung.Zukunft.Niedersachsen - Das neue Bildungschancengesetz

Für mehr Informationen, Reden und Fotos HIER KLICKEN

 

 

Pm 2015 02 18 Aufruf

Aufruf: Für eine sachliche Auseinandersetzung mit dem Schulgesetz

GEW und SPD-Landtagsfraktion wollen das Beste für die Schulen und die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen: „Deshalb sind wir gemeinsam für das neue Bildungschancengesetz“, erklärt die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder zum gemeinsamen Aufruf der Schulleiterin des Gymnasiums Tellkampfschule, Katharina Badenhop, der SPD-Landtagsfraktion und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft für einen sachlichen Umgang mit der Schulgesetznovelle.

Aufruf im PDF-Format         Pressemitteilung der SPD-Fraktion
 

 
 

Schwarz: Pflegekammer kommt – Für bessere Bedingungen von 70.000 Beschäftigten im Land

Pressemitteilung vom 10. März 2015
Pressemitteilung vom 13. Januar 2015
Mehr Informationen

 

Aktuelle Nachrichten

Alle Nachrichten anzeigen
 
Stefan Politze, MdL
Pressemitteilung Nr. 17-559

Politze: Bildungschancengesetz bringt das Zukunftsland Niedersachsen voran

22. Mai 2015 | Das neue Bildungschancengesetz sorgt für bessere Bildung, mehr Bildungsgerechtigkeit und bessere Chancen für alle Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen: „Der Name ist Programm“, erklärt Stefan Politze, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion zur abschließenden Beratung im Kultusausschuss heute, Freitag. „Das Bildungschancengesetz“, so Politze, „bringt das Zukunftsland Niedersachsen voran.“
Mehr

 
 
Ulrich Watermann, MdL
Pressemitteilung Nr. 17-558

Watermann: Unterrichtung wichtig, Entscheidung richtig – CDU versucht politische Spielchen mit Schoduvel-Absage

21. Mai 2015 | Die Entscheidung, den Karnevalsumzug zum „Schoduvel“ in Braunschweig am 15. Februar 2015 abzusagen, war richtig und bleibt es auch: „Daran gab es aus meiner Sicht zuvor keinen Zweifel. Daran gibt es aber erst recht nach der Unterrichtung im Rechts- und Innenausschuss des Landtages keine Zweifel mehr“, erklärt dazu Ulrich Watermann, innenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.
Mehr

 
 
Petra Emmerich-Kopatsch, MdL
Pressemitteilung Nr. 17-557

Emmerich-Kopatsch: Kein Geplänkel von CDU und FDP – Koalition will erfolgreich für Südniedersachsen arbeiten

21. Mai 2015 | Statt endloser Anhörungen zur Förderung der Regionen in Niedersachsen und insbesondere zur Förderung von Südniedersachsen will die SPD-Fraktion handeln: „Das Geld aus den Fördertöpfen steht zur Verfügung. Die Regionen sollen jetzt ihre Projektideen bündeln, um dann die maximalen Erfolge im Laufe der EU-Förderperiode zu erreichen“, erklärt dazu Petra Emmerich-Kopatsch, Sprecherin für Regionalförderung der SPD-Landtagsfraktion.
Mehr

 
 
Uwe Santjer, MdL
Pressemitteilung Nr. 17-556

Santjer: Verständnis für Erzieherinnen-Streik – Wir wollen alle bessere Bedingungen für Kinder

21. Mai 2015 | Die SPD-Landtagsfraktion unterstützt Erzieherinnen und Erzieher an den Krippen und Kindertagesstätten des Landes und äußert Verständnis für den Streik: „Der Ausstand ist selbstverständlich mit Härten und Unannehmlichkeiten für die Eltern verbunden, aber der Ausstand macht auch deutlich, dass eine Berufsgruppe aus gutem Grund eine bessere Bezahlung und bessere Bedingungen für die immer anspruchsvollere Arbeit mit Kindern einfordert“, erklärt dazu Uwe Santjer, Sprecher für frühkindliche Bildung in der SPD-Landtagsfraktion.
Mehr

 
 
Stefan Politze, MdL
Pressemitteilung Nr. 17-555

Politze: Philologen haben recht – Abitur nach 13 Jahren eine gute Entscheidung

21. Mai 2015 | Der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Stefan Politze ist sich mit dem Vorsitzenden des Philologenverbandes einig: „Der Versuch der Niedersächsischen Direktorenvereinigung, am Abitur nach 13 Jahren zu rütteln, ist unverständlich und befremdlich“, erklärt dazu der SPD-Schulexperte Stefan Politze. „Ich kann die Kritik von Horst Audritz am Vorsitzenden der Direktorenvereinigung verstehen.“
Mehr

 
 

THEMA IM LANDTAG MAI

 
 

BREMER ERKLÄRUNG

 
 
20150310-spd-bremer Erkl _rung-1 Bearbeitet-1

Weltoffene Gesellschaft werden - Willkommenskultur etablieren, Kommunen unterstützen

Bremer Erklärung vom 13.03.2015, beschlossen von:

SPD-Landesorganisation Bremen
SPD-Landesverband Niedersachsen
SPD-Bürgerschaftsfraktion Bremen
SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen
Landesgruppen Niedersachsen/Bremen in der SPD-Bundestagsfraktion

 

RESOLUTION CHARLIE HEBDO

 
 
17-2765 Resolution

Gemeinsame Resolution der Fraktionen im Niedersächsischen Landtag:
„Nous sommes Charlie“ - Gegen den Hass - Ein Zeichen für Meinungsfreiheit und Toleranz vom 20.01.2015
Resolution im PDF-Format

 

ERKLÄRUNG ZU HOGESA

 
 
Gemeinsame Erkl _rung Hogesa

Gemeinsame Erklärung der Fraktionen im Niedersächsischen Landtag:
„Erklärung der Fraktionen des Niedersächsischen Landtags vom 12. November 2014: Gemeinsam gegen den Hooligan-Aufmarsch in Hannover“
Erklärung im PDF-Format

 

ERKLÄRUNG ZU ANTISEMITISMUS

 
 
140924 Gemeinsame Erkl _rung Der Fraktionen Zum Thema Antisemitismus

Gemeinsame Erklärung der Fraktionen im Niedersächsischen Landtag:
„Für ein friedliches Miteinander aller Menschen in Niedersachsen – Antisemitismus entschieden entgegentreten!“ - verlesen am 24.09.2014 während der Plenarsitzung im Niedersächsischen Landtag. Erklärung im PDF-Format
 

 
 

RSS-Feed

Sie möchten über die Standpunkte der SPD-Landtagsfraktion immer auf dem aktuellen Stand sein! Dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed.

 
 
Inhaltsübersicht  |  Datenschutz  |  Impressum SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen - 2015