LANDTAGSFRAKTION
NIEDERSACHSEN
 
 
  • Betriebsräte der IG Metall mit Johanne Modder uaf der Portikustreppe des Niedersächsischen Landtags.
  • Wir entlasten Familien: Mit der Gebührenfreiheit an den niedersächsischen Kindergärten ab 1. August 2018
  • Der Fraktionsvorstand der SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen
  • Stephan Weil Johanne Modder mit Blumenstrauß im Plenarsaal.
  • Johanne Modder Ministerpräsident Stephan Weil unterschreiben den Koalitionsvertrag
  • Gabriele Andretta Johanne Modder
  • SPD-Fraktion 18 Wahlperiode
  • 10-17 Danke Wahl Bühne

Aktuelle Nachrichten

Alle Nachrichten anzeigen
 
Pressemitteilung Nr. 18/439

Logemann und Hausmann: SPD-Landtagsfraktion fordert Waldgipfel

15. August 2019 | Trockenheit sowie zahlreiche Schadorganismen, Waldbrand- und Waldbrandgefahr und Stürme machen Niedersachsens Wäldern zu schaffen. Dabei sind diese unsere Lebensader, die momentan großen Gefahren und Herausforderungen ausgesetzt ist. Die SPD-Landtagsfraktion fordert die Agrarministerin Barbara Otte-Kinast auf, umgehend tätig zu werden und Akteure sowie Verbände, Wissenschaftler, Klimaschützer und Politik zu einem niedersächsischen Waldgipfel einzuladen. „Es ist fünf nach zwölf für unsere Wälder“, so die agrarpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Karin Logemann, und sie fährt fort: „Dabei gibt es unzählige Ansätze, wie dem Thema begegnet werden könnte. Auch ein Blick über den Tellerrand zu unseren europäischen Nachbarn kann uns helfen.“
Mehr

 
Pressemitteilung Nr. 18/438

Statement des Mitglieds des Kulturausschusses Philipp Raulfs zum DigitalPakt Schule:

14. August 2019 | „Mit dem Ende der Sommerferien ist auch Umsetzungsstart des DigitalPakt Schule. Für unsere Schulen in Niedersachsen stellt dieser auf dem Weg in Richtung Bildung der Zukunft einen wichtigen Meilenstein dar.
Mehr

 
Pressemitteilung Nr. 18/437

Politze und Wulf: Unterrichtsversorgung in Niedersachsen auf einem guten Weg – Weitere Verbesserungen angekündigt

14. August 2019 | Zum Start des neuen Schuljahres hat das Niedersächsische Kultusministerium die Zahlen zur Unterrichtsversorgung an niedersächsischen Schulen präsentiert. „Mit Beginn des neuen Schuljahres sind wir in Niedersachsen mit einem Wert der Unterrichtsversorgung von 99,8 Prozent auf dem richtigen Weg. Schon jetzt ist die Steigerung von 99,4 Prozent im vergangenen Schuljahr ein beachtlicher Erfolg. Gleichzeitig bleibt unser Ziel, eine mindestens hundertprozentige Unterrichtsversorgung zu erreichen“, erklärt Stefan Politze, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.
Mehr

 
Pressemitteilung Nr. 18/436

Statement der Fraktionsvorsitzenden Johanne Modder zur Entscheidung von Umweltminister Olaf Lies:

05. August 2019 | „Heute ist ein sehr guter Tag für Niedersachsen. Mit seinem Verbleib in Niedersachsen demonstriert unser Umweltminister Olaf Lies seinen unbedingten Willen, sich auch in Zukunft in den Dienst der Bürgerinnen und Bürger in unserem Bundesland zu stellen.
Mehr

 
Pressemitteilung Nr. 18/435

Schwarz: Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe wichtiger Baustein im Kampf gegen Fachkräftemangel

31. Juli 2019 | Für die große Mehrheit der Auszubildenden in den Gesundheitsfachberufen Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie beginnt am 1. August die Ausbildung. Die Regierungsfraktionen von SPD und CDU hatten im Rahmen der Haushaltsberatungen für das Jahr 2019 Mittel in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro über die sogenannte „Politische Liste“ bereitgestellt, um alle, die ihre Ausbildung in diesen Berufen in diesem Jahr beginnen, vom Schulgeld zu befreien.
Mehr